Brot, Spiele und gute Musik

Das Subdivo Vindonissa Music Festival wird von einem ehrenamtlichen Organisationskomittee in Kooperation mit dem Römerlager Vindonissa organisiert. Zum Zweck dieser Veranstaltung und deren Durchführung wurde der Verein „Vindonissa Revival“ im Jahr 2019 gegründet worden. 

Auf einer Basis von Non-Profit, Barrierefreiheit, Diversität und Fairness, führen wir ein Festival durch, welches die verschiedenen Facetten der Kultur verbindet und eine Plattform für lokale Musiker und Künstler anbietet.

Eindrücke 2021

Rahmenprogramm

Schon vor hunderten von Jahren wurde im Amphitheater Kultur betrieben und dies wird auch so bleiben. Das Amphitheater Vindonissa verwandelt sich zu einen vielfältigen Abenteuerplatz der viel zu bieten hat. Sie es ein selbstgebauter Minigolf Parcour, Lounges zum Entspannen, geniessen von gutem Essen oder „nur“ der Genuss der Musik, es ist für Jede:n was dabei.Das Subdivo Vindonissa Music Festival setzt sich stark für den Support von kleineren und grösseren Lokalen Bands ein. Nach der ersten Ausführung im Jahr 2021 geht das Festival nun in die zweite Runde. Dieses Mal wird das Festival um einem Marktplatz erweitert, der  auch lokalen Künstlern:innen, Handwerker:innen und Bastler:innen eine grosse Fläche bietet und ihnen die Chance gibt sich frei zu entfalten.

 

.

Liebe Besucher und Besucherinnen. Damit das Subdivo Vindonissa Music Festival für alle Beteiligten in guter Erinnerung bleibt, bitten wir euch respektvoll untereinander, den Anwohnern und dem historischen Gelände umzugehen. 

  • An der Kasse und Bar kann nur mit Bargeld und TWINT bezahlt werden. Wenige Gehminuten vom Festivalgelände entfernt befindet sich ein Bankautomat. 
  • Wir wolllen darauf aufmerksam machen dass kein Glas auf dem Festivalgelände gestattet wird.
  • Zum Wohle der Umwelt, bitten wir euch, eure Abfälle selbst zu entsorgen.

Helferaufruf

Hast du Lust bei uns mit anzupacken? Und wolltest schon immer hinter die Kulissen eines Festivals blicken? Egal ob an der Kasse, Bar, bei Deko Aktionen oder beim Auf- und Abbau. Wir freuen uns über jeden der mit anpacken möchte. 

 

Bei Interesse meldet euch gerne bei Leonie unter helfer.subdivofestival@outlook.com oder direkt per Whatsapp unter 079 139 91 61 oder via DM auf unseren Social-Media-Kanälen.

Das Amphitheater ist zu Fuss innerhalb von 12 Minuten vom Brugger Bahnhof erreichbar.  Für alle die mit Bus an das Festival kommen werden, das Gelände ist zu Fuss etwa 350 Meter von der Bushaltestelle „Windisch, Gemeindehaus“ entfernt. 

Da das Parken auf dem Festivalgelände und auf der Wiese am Amphirain nicht gestattet werden kann. Empfehlen wir euch die Anreise an das Festival per ÖV. 

Vielen Dank für die Kenntnisnahme.